Die Bergstadt Schladming ist als Wintersportort bekannt. Der Tauernhof, der direkt neben der Talstation der Planai-Gondelbahn liegt, ist ein ideales und gemütliches Zentrum für unsere Ski-Freizeiten. Der Tauernhof verfügt über Mehrbettzimmer und ein Paar Doppelzimmer mit DU/WC.

Sport, Spiel und Spaß sowie tägliche Vorträge über Glaubens- und Lebensfragen verbinden die Teilnehmer zu einer frohen Gemeinschaft. Im wöchentlichen Programm bieten wir Vormittags Schneesportaktivitäten wie Skifahren und Snowboarden an und Nachmittags Schneeschuhwandern, Skitouren, Nachtrodeln und eine Pferdeschlittenfahrt. Die Nachmittage können je nach individuellen Wünschen frei gestaltet werden. Das Ortszentrum sowie ein Hallenbad, Tennis- und Squashanlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Wärend der Skifreizeiten treffen wir uns jeden Abend um uns auf Gott und sein Wort zu konzentrieren, weshalb zur Teilnahme am geistlichen Programm ermutigt wird.

Unsere Winterprogramme 2018 werden in einigen Tagen an dieser Stelle für euch freigeschalten! Wir freuen uns schon auf eure Anmeldung!

MBZ H = Im Haupthaus, Mehrbett-Zimmer mit Etagen Dusche/WC
MBZ C = Im Chalet, Mehrbett-Zimmer mit Dusche/WC
DZ C = Im Chalet, Doppelzimmer mit Dusche/WC

Neben unseren Energie-Skifreizeiten bieten wir auch noch Skitourenwochen, eine Schneeschuhwanderwoche und eine Freeride Woche und eine an.

NEU in unserem Programm 2017:
Frühlings-Skifahren: Wenn die Tage länger werden und die Sonne an Kraft gewinnt, kann man umso mehr das Frühlings-Skifahren und die Sonnenterassen unseres Skigebietes genießen. Ablauf dieser Woche ist ähnlich der Energie-Wochen.
Einsteiger Touren Woche: In dieser Woche werden die Aufstiegsarten im Gelände (z.Bsp. Sitzkehrentechnik) sowie das Abfahren im Gelände erlernt und  geübt.
Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist sicheres Fahren auf schwarzer Piste und gute Kondition.

Da viele Versicherungen keine Bergungs- und Rettungskosten übernehmen, empfehlen wir eine Unfallversicherung, bei der solche Kosten abgedeckt werden.
Zum Beispiel: DAV (deutscher Alpenverein) oder ADAC.